Musikalisches Angebot 2017
        

Instrumental - Unterricht

Die Jugendkunstschule Vlotho bietet musikalischen Gruppen-und Einzelunterricht für folgende Instrumente:
Akkordeon, Keyboard, Blockflöte, Querflöte
Klarinette, Violine, Klavier, Gitarre, E-Gitarre,
Schlagzeug, Saxophon und NEU! Ukulele.
Die Schüler werden nach Möglichkeit auch zum Zusammenspiel angeleitet.
Unterrichtszeiten, Gruppenzusammenstellung
und Kursgebühren, auch für die anderen Angebote, sind im Büro oder unter der Telefonnummer 05733/3099 zu erfragen.

Neu!
Ukulele – Workshop 2018
Beginn: Montag, 14. Mai 2018, 19.30 Uhr
Dieses neue Angebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Wiedereinsteiger.
Der Workshop findet an 8 Veranstaltungstagen
jeweils 60 min. wöchentlich statt.
Die Kursleiterin ist Annegret Jesse.
Die Kursgebühr beträgt 80 Euro.

Anmeldung unter 05733/3099

Musik für Krabbelkinder
Ein spielerisches Angebot für die Kleinsten.
Hier wird gesungen, gespielt und getanzt.
Dieses Kursangebot richtet sich an Kinder ab 2 Jahren und bereitet auf die Musikalische Früherziehung vor.
Dauer 1 Jahr
Wöchentlich 60 Minuten
Kursbeginn September 2017

Musikalische Frühförderung   
Ein musikalisches Angebot für die Kleinsten.
Mit Spiel, Tanz und vielen Liedern wird das Interesse
an Musik geweckt.  
Dieses Kursangebot richtet sich an Kinder ab 3 Jahre und bereitet auf die musikalische Früherziehung vor.
Dauer 1 Jahr,
wöchentlich 60 Minuten
Kursbeginn September 2017

Musikalische Früherziehung
In diesen Kursen, die unsere ganz jungen Teilnehmer spielerisch an den unerschöpflich weiten Bereich der Musik heranführen, werden die Kinder jeweils über einen Zeitraum von zwei Jahren begleitet und angeregt.
Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab 4 Jahre.
Wöchentlich 60 Minuten.
Neue Kurse im September 2017

Flöten-Ensemble
Dieses Angebot richtet sich an fortgeschrittene
Musikschüler und Erwachsene, auch Wiedereinsteiger/innen, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben.
Voraussetzung ist die Beherrschung von zwei Blockflöten (z.B. Sopran- und Altflöte) oder andere Kombinationen.
Das Spielen auf Bass-, Groß- oder Subbassflöte kann innerhalb der Gruppe ausprobiert und gefördert werden.
Kursleitung Carola Linnemann, Tel.80861

 

 

   Wir
   Der Verein
   Kurse
    Theater / Tanz
    Musik
    Kreatives
    Fotografie
   Projekte/Workshops
   Veranstaltungen
   Aktuelles
   Kontakt